AUVA verwendet KORE als Referenzmodell

LIVE Lasersystems ist stolz eine Spezialanfertigung eines KORE 3 HD als Referenzmodell für Lasersicherheit an die österreichische AUVA (Allgemeine Unfallsversicherungsanstalt) zu liefern.

Die KORE Serie entspricht allen geltenden Normen (EN, ÖNORM, FDA CDRH vorbereitet) und bietet darüber hinaus mit dem neuen KORE Interlock System ein flexibles und durchdachtes Not-Aus Konzept.

Der Laserprojektor wird in Zukunft für Forschung und Schulung im Bereich der Showlaser-Anwendung verwendet.

Auf dem Foto zu sehen: v.l.n.r. Martin Nowosad, MSc (LIVE Lasersystems), DI Domenic Fromme (AUVA), Phillip Wicke (LIVE Lasersystems)